Gehackter Salat mit geröstetem Maisrelish

aus Family Circle

Portionen: 8 15 Minuten vorbereiten 34 Minuten grillen

Zutaten

  • 4 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 1/4 Tasse gehacktes Basilikum
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 TL schwarzer Pfeffer
  • 5 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Römische Herzen, gewaschen und in 1/2-Zoll-Scheiben geschnitten
  • 2 große rote Paprikaschoten, entkernt und in 4 Viertel geschnitten
  • 4 Ähren Mais, geschält und Seide entfernt
  • 1 große rote Zwiebel

Mach es

1. Erhitzen Sie den Gasgrill auf mittelhoch oder bereiten Sie den Holzkohlegrill mit mittelheißen Kohlen vor.

2. In einer kleinen Schüssel Balsamico-Essig, Knoblauch, Basilikum, Salz und Pfeffer verquirlen. Langsam mit Olivenöl verquirlen. beiseite legen. Die Romaine in eine große Schüssel geben.

3. Die Paprikaschoten auf den Grill legen und abdecken. grillen Sie für ungefähr 6 bis 7 Minuten pro Seite oder bis sich die Haut schwarz färbt. Vom Grill nehmen und in 1/2-Zoll-Stücke schneiden; romaine in eine schüssel geben.

4. Den Mais 10 Minuten grillen, wenden oder bis er weich ist und anfängt zu bräunen. Den Mais vom Grill nehmen. Schneiden Sie die Kerne aus dem Kolben; mais zu romaine geben. Schneiden Sie die rote Zwiebel vom Wurzelende aus in 1 cm dicke Scheiben und befestigen Sie sie mit Zahnstochern, damit sich die Ringe nicht trennen. Grillscheiben 5 Minuten pro Seite, einmal drehen. Entfernen Sie und schneiden Sie in 1/2-Zoll-Stücke; zur Römermischung geben.

5. Salat mit Dressing vorbereiten und sofort servieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 8; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 172, Fett, gesamt (g): 10, chol. (mg): ges. Fett (g): 1, carb. (g): 21, Faser (g): 4, pro. (g): 4, Natrium (mg): 100, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar