Gepfefferter Lachs mit Quick Ratatouille

Rote Zwiebeln und gedünstete Tomaten verleihen dem Ratatouillea eine subtile Süße und bilden einen perfekten Kontrapunkt zum pfeffrigen Fisch.

aus Family Circle

Portionen: 4 Start bis Ende 450 ° F 20 Minuten

Zutaten

  • 4 - 6 Unzen frische oder gefrorene Lachsfilets ohne Haut
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 rote Zwiebel, in dünne Keile schneiden
  • 2 mittelgroße Zucchini, der Länge nach halbiert und in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 kleine Aubergine, geschält und gewürfelt
  • 1 1/2-Unzen-Dose gedünstete Tomaten nach italienischer Art, nicht abgetropft

Mach es

1. Lachs auftauen lassen, wenn er gefroren ist. Ofen auf 450 Grad vorheizen. Fisch ausspülen; Mit Papiertüchern trocken tupfen. Messen Sie die Dicke des Fisches. Den Fisch mit Salz und Pfeffer bestreuen. Legen Sie den Fisch auf ein Backblech. Backen, bis der Fisch beim Testen mit einer Gabel abblättert. (Warten Sie 4 bis 6 Minuten pro 1/2-Zoll-Dicke des Fisches.)

2. In einer besonders großen Pfanne Öl auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Fügen Sie Zwiebel der Bratpfanne hinzu; 2 Minuten kochen lassen. Fügen Sie Zucchini, Auberginen und nicht eingelegte Tomaten hinzu. Zum Kochen bringen; Hitze reduzieren. Abdecken und 5 Minuten köcheln lassen. Gemüsemischung mit Fisch servieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 450, Fett, gesamt (g): 26, chol. (mg): 100, ges. Fett (g): 5, carb. (g): 19, einfach ungesättigtes Fett (g): 8, mehrfach ungesättigtes Fett (g): 11, Faser (g): 7, Zucker (g): 10, pro. (g): 37, vit. A (IE): 680, vit. C (mg): 34, Thiamin (mg): 1, Riboflavin (mg):, Niacin (mg): 14, Pyridoxin (Vit. B6) (mg): 1, Folat (ug): 105, Cobalamin (Vit. B12) (µg): 5, Natrium (mg): 601, Kalium (mg): 1167, Calcium (mg): 71, Eisen (mg): 2, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar