Red Snapper mit Gazpacho Salsa

aus Family Circle

Portionen: 4 15 Minuten vorbereiten 7 Minuten kochen

Zutaten

  • 3 Pflaumentomaten, entkernt und in 1/4-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 gelbe Paprika, entkernt und in 1/4-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 kleine Rippensellerie, in 1/4-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1/2 Gurke, entkernt und in 1/4-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1/2 kleine rote Zwiebel, gehackt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer
  • 1 1/2 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • 1 Esslöffel Weißweinessig
  • 2 Red-Snapper-Filets (je ca. 9 Unzen) in der Diagonale halbieren
  • 2 Esslöffel Wondra Mehl

Mach es

1. Tomaten, gelbe Paprika, Sellerie, Gurke, Zwiebel, je 1/4 Teelöffel Salz und schwarzen Pfeffer, Olivenöl und Essig verrühren; beiseite legen.

2. Den Fisch mit jeweils einem Viertel Teelöffel Salz und Pfeffer bestreuen. Mehl auf Teller legen. Tauchen Sie die Fleischseite des Fisches (nicht die Haut) in Mehl und schütteln Sie den Überschuss ab. Erhitzen Sie eine große Antihaft-Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Pfanne großzügig mit Antihaft-Kochspray bestreichen. Den Fisch mit der Fleischseite nach unten in die Pfanne geben und 3 Minuten kochen lassen. Wenden und weitere 4 Minuten kochen, bis der Fisch leicht abblättert. Den Fisch auf die Servierplatte legen und warm halten.

3. In der Zwischenzeit eine mittelgroße Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Tomatenmischung in die Pfanne geben. 4 Minuten unter häufigem Rühren kochen. Salsa sofort mit Fisch servieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 218, Fett, gesamt (g): 7, chol. (mg): 47, ges. Fett (g): 1, carb. (g): 10, Faser (g): 2, pro. (g): 28, Natrium (mg): 385, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar