Garnelen-Fajitas

aus Family Circle

Portionen: 8 Ertrag: 8 Fajitas Zubereitung 10 Minuten Kochen Sie 11 Minuten

Zutaten

  • 2 Esslöffel Rapsöl
  • 1 1/2 Pfund große Garnelen, geschält und entdarmt
  • 2 Pfund in Scheiben geschnittene Paprika und Zwiebeln, ca. 6 Tassen
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 1/2 1,2 Unzen Packung (1,2 Unzen) Fajita-Gewürzmischung (wie McCormick)
  • 8 Vollkorn-Fajita-Tortillas
  • Fettarme saure Sahne, Salsa, gekühltes Guacamole, mikrowellengeeigneter Reis und Salat zum Servieren (optional), zum Servieren (optional)

Mach es

1. 1 Esslöffel Öl in einer großen Edelstahlbratpfanne erhitzen. Garnelen hinzufügen und 3 bis 4 Minuten kochen, dabei einmal wenden, bis alles durchgegart ist. Auf einen Teller legen und aufbewahren.

2. Das restliche Esslöffelöl sowie Paprika und Zwiebeln in die Pfanne geben. 5 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren und alle gebräunten Teile vom Boden der Pfanne abkratzen. Fügen Sie Knoblauch nach 4 Minuten hinzu. 1/4 Tasse Wasser und Gewürzmischung einrühren. 2 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Die Garnelen in die Pfanne geben und erhitzen.

3. Mit warmen Tortillas servieren. Auf Wunsch mit Sauerrahm, Salsa, Guacamole, Reis und Salat begleiten.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 8; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 263, Fett, gesamt (g): 7, chol. (mg): 126, ges. Fett (g): 2, carb. (g): 29, Faser (g): 5, pro. (g): 19, Natrium (mg): 834, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar